Schriftgröße:
» W8ZIG » Aktuelles / Presse

Aktuelles / Presse

Aktuelle Meldungen

23.06.2022

Fujitsu übernimmt Sponsoring der Caritas Kickers

Von Ulrich Schwarzbach Pünktlich vor Beginn der Spezial Olympics am 19.06. in Berlin konnte Thorsten Weißenfels gesamtverantwortlich bei Fujitsu für das Mittelstand- und Systemhausgeschäft in der Region Düsseldorf und den Niederrhein einen kompletten Trikotsatz im Beisein von Geschäftsführer der CWWN Arnd Lattenkamp überreichen. Weißenfels…
» mehr

08.06.2022

Neue Leitung der Werkstätten der CWWN

Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Heinz Dawitz konnte nun Wolfram Teschner, Geschäftsführer der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein gGmbH die neue Geschäftsbereichsleitung der Werkstätten vorstellen. Für die Soziale Teilhabe am Arbeitsleben konnte Petra Wosnitzka gewonnen werden. Wosnitzka hat Sonderpädagogik studiert und viele Jahre…
» mehr

28.03.2022

Wohnheim schafft Unterkunft für Flüchlinge

RP 28.03.2022
» mehr

01.02.2022

Barrierefreiheit auf drei Rädern

RP 01.02.2022 Mit Unterstützung der Charity-Aktion "Bewegen hilft" hat die Sonsbecker Wohnanlage St. Bernardin ein Spezialrad angeschafft. Das soll auch Menschen mit Behinderung Radtouren ermöglichen. Der Spaßfaktor überzeugte auf Anhieb. Von Beate Wyglenda Bei jeder Kurve drückt sich Renate Fink ein bisschen tiefer in den komfortablen Sitz. Das…
» mehr

17.01.2022

Kita-Assistenz sowie Alltagsbegleiter in Kombination (m/w/d) gesucht!

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Nicht-Fachkraft im Familienunterstützenden Dienst (FuD) (keine pädagogische oder pflegerische Ausbildung) 12 – 20 Stunden pro Woche für die Begleitung von Kindern in einem Moerser Kindergarten sowie für die Freizeitbegleitung von erwachsenen Menschen mit Behinderung. I…
» mehr

07.01.2022

Termine 2022

Urlaubstage der Werkstätten
» mehr

05.01.2022

CWWN für eine bessere Umwelt

Von Arnd Lattenkamp Nicht erst durch die globale soziale Bewegung „Fridays for Future“ sind die Themen Umweltschutz und Klimawandel auf den Plan getreten, aber diese Bewegung hat ohne Zweifel etwas bewirkt. Über breite Bevölkerungsschichten scheint das Thema nun auch mehr und mehr in der Politik und auch bei den Unternehmen angekommen zu sein.…
» mehr

02.12.2021

Caritas Werkstätten machen top Job

30.11.2021

Neues Bauprojekt der CWWN in Rheinberg

30.08.2021

Auszeichnung für die Caritas-Kickers

RP Moers, 28.08.21 Das Team wird bei der Woche des bürgerschaftlichen Engagements als Vorbild vorgestellt.
» mehr

31.05.2021

Warum Thomas Baumgärtel die Impf-Banane in Moers sprüht

NRZ Moers, 28.05.21, von Matthias Alfringhaus Die Caritas Wohn- und Werkstätten haben sich erfolgreich fürs Impfen eingesetzt. Dafür gab es jetzt ein bekanntes Kunstwerk als Anerkennung.
» mehr

04.05.2021

Erfolgreicher Impfmarathon

Von Kerstin Heidland NRZ Rheinhausen 04.05.21 600 Mitarbeiter der Caritas Wohn- und Werkstätten in Bergheim sowie angegliederte Betriebe sind zum zweiten Mal gegen Corona geimpft worden.
» mehr

29.04.2021

Schnelltests werden in Rheinberg verpackt

Von Uwe Plien Rheinberg, 28.04.21 Die Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein arbeiten für das Moerser Unternehmen Nal von Minden. In jede Box kommen 20 Einzeltests, insgesamt sind es Millionen. Ein besonderer Auftrag für die psychisch kranken Beschäftigten.
» mehr

19.04.2021

Karriere am Menschen

NRZ Rheinhausen 16.04.21 Zwei Frauen erzählen von ihrer Arbeit bei den Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein. 750 Menschen arbeiten bei den Caritas Wohn- und Werkstätten in Voll- und Teilzeit – eine von ihnen ist Ricarda Büscher.
» mehr

06.04.2021

Impfzentrum für einen Tag in Rheinberg

Von Uwe Plien, 01.04.21 In der Einrichtung der Caritas Wohn- und Werkstätten in Rheinberg sind am Mittwoch insgesamt 330 Menschen geimpft worden – behinderte Beschäftigte und deren Betreuer. Alles lief wie am Schnürchen.
» mehr

06.04.2021

Großer Impfstart in den Caritas Wohn- und Werkstätten

Von Larissa Wettels. 27.03.2021 In den Caritas-Werkstätten in Moers wird nun geimpft. Bis Ostern werden so 2000 Menschen mit Behinderung und Mitarbeiter vor Corona geschützt.
» mehr